Gebrauchte Monitore / Bildschirme kaufen

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an gebrauchten Monitoren und Bildschirmen an. Dabei kaufen Sie ausschließlich hochwertige Produkte, die von unserem Team vorher gründlich gereinigt und einer vollständigen technischen Überprüfung unterzogen wurden. Nur so stellen wir sicher, dass Sie von uns hervorragende Qualität zu einem günstigen Preis erhalten.

Bevor die gebrauchten Monitore und Bildschirme in den Verkauf gehen, erfolgt eine Instandsetzung nach Checkliste. Dabei nehmen wir alle einzelnen Bauteile unter die Lupe um festzustellen, dass diese reibungslos funktionieren. Möchten Sie bei uns gebrauchte Monitore kaufen, erhalten Sie ausschließlich Qualitätsware von renommierten Herstellern wie Samsung, Dell oder Eizo. Diese finden Sie mit unterschiedlichen Merkmalen, sowie in verschiedenen Größen.

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an gebrauchten Monitoren und Bildschirmen an. Dabei kaufen Sie ausschließlich hochwertige Produkte, die von unserem Team vorher gründlich gereinigt und einer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gebrauchte Monitore / Bildschirme kaufen

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an gebrauchten Monitoren und Bildschirmen an. Dabei kaufen Sie ausschließlich hochwertige Produkte, die von unserem Team vorher gründlich gereinigt und einer vollständigen technischen Überprüfung unterzogen wurden. Nur so stellen wir sicher, dass Sie von uns hervorragende Qualität zu einem günstigen Preis erhalten.

Bevor die gebrauchten Monitore und Bildschirme in den Verkauf gehen, erfolgt eine Instandsetzung nach Checkliste. Dabei nehmen wir alle einzelnen Bauteile unter die Lupe um festzustellen, dass diese reibungslos funktionieren. Möchten Sie bei uns gebrauchte Monitore kaufen, erhalten Sie ausschließlich Qualitätsware von renommierten Herstellern wie Samsung, Dell oder Eizo. Diese finden Sie mit unterschiedlichen Merkmalen, sowie in verschiedenen Größen.

Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

 

Qualitativ hochwertige TFT-Bildschirme und Monitore

Stehen bei uns gebrauchte TFT-Bildschirme und Monitore zum Verkauf, kommen diese häufig als Leasingrückläufer von großen Unternehmen, Banken oder Versicherungen zurück. Dort werden sie über einen bestimmten Zeitraum benutzt. Läuft der Leasingvertrag aus, kaufen wir die gebrauchten Monitore in großen Mengen auf und führen eine Überprüfung durch. Nachdem die Geräte generalüberholt wurden, geht es weiter in den Verkauf. Der Vorteil: Sie erhalten qualitativ hochwertige TFT-Bildschirme und Monitore zu einem günstigen Preis.

Wie wird ein Monitor generalüberholt?

Bevor wir einen gebrauchten Monitor im Online-Shop von Preiswerte-IT zum Verkauf zur Verfügung stellen, wird dieser einer vollständigen Überprüfung unterzogen. Dabei schließen wir das Gerät unter anderem an einem Computer an, um dessen Funktion zu 100% sicherzustellen. Dabei überprüfen wir außerdem, ob das Gerät möglicherweise Pixelfehler anzeigt. Ist das Gerät technisch in einem einwandfreien Zustand, kann es weitergehen.

Von welchen Herstellern stammen die gebrauchten Monitore?

Möchten Sie sich einen gebrauchten Monitor kaufen, stehen Ihnen verschiedene Hersteller zur Auswahl. Da der größte Teil aller gebrauchten TFT-Bildschirme Rückläufer aus Leasing-Verträgen sind, handelt es sich dabei um qualitativ hochwertige Markenware. Monitore von HP, Fujitsu, Lenovo und Co. stehen für hohe Qualität und bieten eine lange Lebensdauer. Somit schonen Sie nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern haben auch länger etwas davon.

Wichtige Kaufmerkmale bei gebrauchten Monitoren

Möchten Sie sich einen gebrauchten Monitor kaufen, sollten Sie unter anderem auf die folgenden Kaufkriterien achten:

Anschlüsse

·         HDMI: Zählt zur digitalen Übertragung und sendet sowohl Bild, als auch Ton zum Bildschirm weiter. Hiermit sind hochwertige Auflösungen in HD-Qualität möglich.

·         DVI: Arbeitet ähnlich wie HDMI, allerdings wird bei DVI nur Bild und kein Ton übertragen. Hierbei handelt es sich um den Nachfolger von VGA, welcher in nahezu allen gebrauchten Monitoren und TFT-Bildschirmen verbaut wird.

·         VGA: Gehört zu den analogen Standards, welcher ausschließlich Bild und keinen Ton überträgt. Mittlerweile wurde er größtenteils von HDMI und DVI abgelöst.

·         Display Port: Alternative zu HDMI und DVI, wird häufig in mobilen Geräten wie Laptops verbaut.

Display-Technologie

Bei gebrauchten Business-Monitoren können Sie sich für eine bestimmte Display-Technologie entscheiden. Dazu gehören:

·         TN-Panel: Kommt größtenteils im Businessbereich zum Einsatz, dementsprechend auch bei den von uns angebotenen gebrauchten Computer-Bildschirmen. Die Bildschirme sind matt und somit entspiegelt und verfügen über einen großen Betrachtungswinkel. Das ist besonders dann von Vorteil, wenn Sie lange vor dem Computer sitzen. Die Ermüdungserscheinungen fallen durch die komfortablen Eigenschaften um einiges geringer aus.

·         IPS-Panel: Dieses Display zeichnet sich durch eine sehr hohe Auflösung für ein brillantes Bild aus. Die High-Tech Geräte haben zwar ihren stolzen Preis, doch der ist es auch wert. Ideal für Nutzer, welche einen großen Wert auf intensive Farben und scharfe Bilder legen.

·         LED-Monitor: Bei dieser Variante kommen LEDs zum Einsatz, welche den Hintergrund beleuchten. Sie sind häufig auch als LCDs bekannt und stellen weiße und farbige Bildpunkte dar. Ideal für Nutzer, welche Wert auf einen geringen Stromverbrauch und Langlebigkeit legen.

Bildschirmdiagonale

Bei den gebrauchten Monitoren können Sie sich für eine bestimmte Bildschirmdiagonale, also Größe entscheiden. Diese wird in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54 cm entspricht. Je nach Bedarf erhalten Sie gebrauchte Computerbildschirme in bestimmten Größen. Mit dabei sind häufig:

·         23,8 Zoll

·         24 Zoll

·         24,5 Zoll

·         27 Zoll

·         28 Zoll

Bildwiederholung

Sie wird in Hertz (Hz) angegeben und zeigt, wie oft ein Monitor ein einzelnes Bild in einem bestimmten Zeitraum wiederholen kann. Je höher die Hertz-Zahl, desto flüssiger das Bild. Dies ist besonders für Computer-Gamer von Relevanz.

Verstellbarkeit

Wer viel vor dem Bildschirm sitzt, kennt teilweise die kleinen bis größeren Beschwerden: Trockene Augen und Verspannungen. Dies liegt häufig auch an einer falschen Haltung, welche auf fehlerharte Einstellungen zurückzuführen ist. Deshalb punktet ein gebrauchter Bildschirm, welcher in der Höhe und im Winkel verstellbar ist. Somit passen Sie ihn beliebig an.

Vorteile beim Kauf von gebrauchten Monitoren

Möchten Sie sich einen gebrauchten TFT-Bildschirm kaufen, erhalten Sie dadurch einige Vorteile. Oftmals handelt es sich um qualitativ hochwertige Business-Produkte, welche im Neupreis recht hoch angesetzt sind. Bei unseren gebrauchten und wiederaufbereiteten Monitoren zahlen Sie hingegen nur einen Bruchteil vom Neupreis und sparen dabei bares Geld. Die Qualität bleibt dennoch erhalten, zudem führen wir vor dem Verkauf einen großen technischen Check durch. Bei diesem werden alle Bauteile auf Herz und Nieren überprüft, um Ihnen nur die beste Ware zu verkaufen.

 

Zuletzt angesehen